Studium und Lehre

Unsere Lehre zielt darauf ab, theoretische Konzepte aus den behandelten Themenbereichen zu besprechen und diese auf praktische Problemstellungen anzupassen. Unser Verständnis ist, dass theoretische Konzepte Entscheidungsträgern in Unternehmen helfen, aktuelle und zukünftige Problemstellungen besser zu verstehen und Lösungsmöglichkeiten herzuleiten.

Wir sind mit unseren Lehrveranstaltungen im Bachelor und Master in verschiedenen Studiengängen vertreten. Das Ziel unserer Lehrveranstaltungen besteht darin, in verschiedenen Formaten und Vertiefungsstufen Studierende mit Themen des strategischen und unternehmerischen Managements vertraut zu machen. Die Abbildung unten zeigt die Struktur unseres Lehrprogramms auf (Vergrößerung durch Anklicken möglich).

Im Bachelor bieten wir im BW17 drei Kurse an, die Themen des internationalen Managements und des strategischen Managements behandeln. Neben zwei Vorlesungen (Kurs 1 und Kurs 2) vertiefen wir den Stoff in Kurs 3 in einem Übungsformat, in dem die besprochenen Inhalte an Unternehmensbeispielen anwendungsorientiert diskutiert werden.

Im Master führen wir im Rahmen von Kurs 3 im MB00 in aktuelle Fragestellungen des strategischen Managements ein und behandeln diverse aktuelle Tools, die Unternehmen in dynamischen Umfeldern auf strategische Fragestellungen vorbereiten. Dabei werden aktuelle Tools wie Ecosystem-Ansätze behandelt. In den Modulen MW38 und MW39 vertiefen wir eine spezielle Fragestellung des strategischen Managements, indem wir untersuchen, wie sich Unternehmen „neu erfinden“ können. Wie können strategische Betätigungsfelder für die Zukunft erkannt werden, wenn das aktuelle Geschäft unter Druck gerät? Im Rahmen des Moduls zur Opportunity Recognition stellen wir 15 Tools vor, die Unternehmen unterstützen, zukünftige Geschäftsfelder zu identifizieren und zu bewerten. Im Rahmen des Moduls Corporate Entrepreneurship thematisieren wir, wie Unternehmen sich organisatorisch und strukturell auf neue Herausforderungen vorbereiten können.

Ergänzt wird dieses Angebot um regelmäßige undefinedProjektarbeiten und Abschlussarbeiten, die die in den Vorlesungen besprochenen Inhalte vertiefen und anwenden.

Einzelheiten zu den Veranstaltungen und Angeboten finden Sie unter untenstehenden Verlinkungen. Weiterführende Informationen zu unserem Lehrprogramm und den Veranstaltungsinhalten finden Sie hier zum Herunterladen (undefinedPDF-Dokument herunterladen).

Sekretariat

Sigrid Schott

Gebäude: 23.02
Etage/Raum: 02.88
Tel.: +49 211 81-14120

Sprechzeiten

Mo. geschlossen
Di. 10:00 - 12:00 Uhr
Mi. 10:00 - 12:00 Uhr
Do. 10:00 - 12:00 Uhr
Fr. 10:00 - 12:00 Uhr

Projektarbeiten WS2019/20

undefinedLeadership / Diversity (Bachelor)

undefinedData Analytics in Management (Master)

undefinedQuantitative Methods with R (Master)

Bewerbungen sind bis zum 1. September 2019 möglich über das undefinedBewerbungsformular. Weitere Informationen erhalten Sie undefinedhier.

Abschlussarbeiten

Sie können sich bis zum 1. September 2019 für eine Bachelor- und Masterarbeiten im Wintersemester bewerben. Themen sowie weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie undefinedhier.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Andreas Engelen