Zum Inhalt springenZur Suche springen

Aktuelles

Klausureinsicht BW17 und MW39 (SS2022, Erst- und Zweittermin)

Die Klausureinsicht für BW17-Management und MW39-Corporate Entrepreneurship  findet am Montag, den 7.11.2022, von 12:30-14:00 Uhr im HS 3F statt.
Für die Einsicht ist keine Anmeldung erforderlich. Für die Einsicht Ihrer Klausur haben Sie 15 Minuten Zeit; bitte beachten Sie, dass Sie ggf. warten müssen, da wir nur eine bestimmte Anzahl an Studierenden in den Raum lassen können. Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.

Klausureinsicht MW38 und MW109 [Wintersemester 2021/22, Erst- und Zweittermin] [vom 22.04.2022]

Die Klausureinsicht für MW38-Opportunity Recognition und MW 109-Strategies of Digital Top Players  findet am 6.5.2022 von 9:00-10:30 Uhr im HS 3F statt.
Für die Einsicht ist keine Anmeldung erforderlich. Für die Einsicht Ihrer Klausur haben Sie 15 Minuten Zeit; bitte beachten Sie, dass Sie ggf. warten müssen, da wir nur eine bestimmte Anzahl an Studierenden in den Raum lassen können. Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.

Klausureinsicht BW17 und MW39 [Sommersemester 2020, Zweittermin] [vom 16.11.2020, aktualisiert am 26.11.2020]

Die Klausureinsicht für MW39 findet am 25.11.2020 von 10:00 - 14:00 Uhr im Oeconomicum, 2. OG, Raum 20 statt.
Die Klausureinsicht für BW17 findet am 07.12.2020 von 10:00 – 14:00 Uhr im gleichen Raum statt. (Der ursprüngliche Termin am 25.11.2020 wurde verschoben, da die Noten noch nicht veröffentlicht waren.)



Wenn Sie an der Einsicht teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis 22.11.2020 unter management(at)hhu.de an mit der Information, für welche der Klausuren Sie zur Einsicht kommen möchten. Sie erhalten dann Rückmeldung, zu welcher genauen Uhrzeit Sie zur Einsicht kommen können. Da wir nur eine Person zur Einsicht parallel reinlassen  können, ist es wichtig, dass Sie pünktlich sind. Bitte tragen Sie eine  Maske.

Die Klausureinsicht setzt vorherige Anmeldung, pünktliches Erscheinen und das Tragen einer Mund-​Nasen-Bedeckung voraus.


Klausureinsicht MB00/03 [vom 09.10.2020]

Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten wird die Klausureinsichten für die Kurse MB00/03 momentan vom Lehrstuhl für Marketing organisiert. Bitte schauen Sie auf der Website des Lehrstuhls für detaillierte und aktuelle Informationen: https://www.marketing.hhu.de/aktuelle-informationen-fuer-studierende.html


Klausureinsicht BW17 und MW39 [Sommersemester 2020, Ersttermin] [vom 24.08.2020]

Die Klausureinsicht für BW17 und MW39 findet am 09.09.20 von 10-12 Uhr im Oeconomicum, zweites OG, Raum 20 statt.

Wenn Sie an der Einsicht teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis 06.09.2020 unter  an mit der Information, für welche der Klausuren Sie zur Einsicht kommen möchten. Sie erhalten dann Rückmeldung, zu welcher genauen Uhrzeit Sie zur Einsicht kommen können. Da wir nur eine Person zur Einsicht parallel reinlassen  können, ist es wichtig, dass Sie pünktlich sind. Bitte tragen Sie eine  Maske.

Die Klausureinsicht setzt vorherige Anmeldung, pünktliches Erscheinen und das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung voraus.


Klausureinsicht BW17 und MW38 [vom 15.06.2020]

Die Klausureinsicht für BW17 und MW38 findet am 24.06.20 ab 10.00 Uhr im Oeconomicum, zweites OG, Raum 20 statt.

Wenn Sie an der Einsicht teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis 21.06.20 unter an mit der Information, für welche der Klausuren Sie zur Einsicht kommen möchten. Sie erhalten dann bis 23.06. Rückmeldung, zu welcher genauen Uhrzeit Sie zur Einsicht kommen können. Da wir nur eine Person zur Einsicht parallel reinlassen  können, ist es wichtig, dass Sie pünktlich sind. Bitte tragen Sie eine  Maske.

Die Klausureinsicht setzt vorherige Anmeldung, pünktliches Erscheinen und das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung voraus.


Klausureinsicht für die Klausur MB00/03

Die Klausureinsicht für die Klausur MB00/03 findet am 15. Juni  statt.

Sollten Sie die Einsicht nehmen wollen, ist eine verbindliche Anmeldung bis Freitag, den 12. Juni, 12 Uhr, zwingend erforderlich.

Wir werden Sie sodann über das weitere Procedere (mit Blick auf die damit verbundenen Räumlichkeiten und den spezifischen Zeitraum) entsprechend informieren.

Hierzu senden Sie bitte eine E-Mail an Herrn Fabio-Yannick Lachet () für die Einsicht mit Angabe Ihres Namens sowie Ihrer Matrikelnummer.

Bitte beachten Sie, dass eine Einsichtnahme ohne vorherige Anmeldung aus organisatorischen Gründen und unter Berücksichtigung der aktuellen Situation leider nicht möglich ist.

Bringen Sie zur Identifikation zudem einen Lichtbildausweis und Studierendenausweis zur Einsichtnahme mit.

Bitte beachten Sie ferner, dass es sich um eine reine Einsichtnahme handelt. Sollten Ihnen bei der Einsichtnahme wider Erwarten Fehler in der Benotung (nicht gezählte Punkte o.Ä.) auffallen, erfolgt eine Nachkorrektur erst nach Übersendung eines formlosen Einspruchschreibens, adressiert an den Prüfungsausschuss, in dem für jeden Einzelfall und detailliert begründet wird, weshalb eine Nachkorrektur zu erfolgen hat.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass es bei einer Nachkorrektur auch zu einer Verschlechterung der ursprünglichen Benotung kommen kann!


Verschiebung von Klausuren

Liebe Studierende,

wie Sie in der E-Mail von Frau Prof. Dr. Anja Steinbeck vom 16.03.2020 gelesen haben, sind Präsenzprüfungen eingestellt, d.h. vorerst finden keine Klausuren statt. Dies betrifft auch die Wiederholungsklausuren für BW17 am 23.03.3020 und für MW38 am 27.03.2020. Es ist uns bewusst, dass dies für Sie eine große Planungsunsicherheit bedeutet. Laut aktueller Planung werden die Klausuren mit Beginn des Vorlesungsbetriebes nachgeholt. Wir hoffen, möglichst bald die genauen Termine bekannt geben zu können.

Mit besten Grüßen und bleiben Sie gesund!

Ihr Team vom Lehrstuhl für BWL, insb. Management


Neues Whitepaper zu Lean Analytics

Am Mittwoch, dem 12.2.2020, findet unser gemeinsames Event mit Cassini in Essen zum Thema Data Analytics in Management-Entscheidungen statt. Wir erwarten über 30 interessante Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Zu diesem Anlass bringen wir unser neues White Paper zum Thema „Lean Analytics“ heraus. Lesen Sie, wie Unternehmen wirklich von Daten in ihren Entscheidungen zeitnah profitieren können und was Erfolgsfaktoren einer Datenorientierung sind. Download hier.


Neues Whitepaper zur Analyse von Online-Kundendaten

„Was ist meinen Kunden wirklich wichtig?“ ist eine zentrale Frage, die sich Unternehmen in Produktentwicklungsprozessen, aber auch in der Kommunikation ständig stellen. In unserem neuen White Paper stellen wir einen Ansatz dar, der mit innovativen Methoden der Datengenerierung und Text- sowie Sentimentanalysen öffentlich zugängliche Daten aus digitalen Kanälen systematisch nutzt, um diese zentrale Frage zu beantworten – kontinuierlich und für alle Unternehmen im Markt. Erfahren Sie mehr.


Neues Whitepaper zu Data Analytics im Management

Die Nutzung von Daten als Grundlage für Managemententscheidungen ist etablierte Praxis. Jedoch ergeben sich neue Möglichkeiten der Auswertung durch steigende Datenmengen, technischen Fortschritt und eine größere Vielfalt digital verfügbarer Datenquellen. Erfahren Sie mehr in unserem neuen Whitepaper.


Verantwortlichkeit: